Ausstellung "Holz trifft Lehm" im Elsbach-Haus

„In der Schule hätten wir das Thema verfehlt“, schmunzelte Udo Knake (2. v. links mit den Azubis Jan und Sven und seinem Obermeister-Kollegen Heiko Bahls) auf der Ausstellung „Holz trifft Lehm“, die die Möbelfabrik Werner Knake aus Herford zum landesweiten „Tag des Tischlers“ im Elsbach-Haus durchgeführt hatte. Ein elektrisch verstellbarer Schreibtisch, mit Glasplatte und einem hochwertigen Beschlagssystem von Firma Hettich aus Kirchlengern ausgestattet, wurde kurzerhand zum Stehtisch umfunktioniert.

Dennoch war dieses Möbel der Hingucker der Veranstaltung. Das für den Schreibtisch eingesetzte Holz ist die seltene Venezianische Lagunen-Eiche. Udo Knake: „Wir haben sie mit Lehmfarbe noch leicht abgetönt, um ihr nicht nur in der Struktur, sondern auch in der Farbgebung ein besonderes Erscheinungsbild zu verleihen.“ Die für das Furnier verwendeten Eichenpfähle – „Bricole“ genannt – werden zumeist an Bootsanlegestellen oder als Fahrrinnenmarkierung in den Meeresgrund gerammt, wo sie für rund 10 bis 25 Jahre verbleiben.

„Holz und Lehm harmonieren in der Natur perfekt miteinander“, begründete Knake das Motto seiner Ausstellung. Viele Bäume, auch Eiche, entwickeln sich besonders gut auf nährstoffreichen, tiefgründigen Lehmböden. Neben dem Schreibtisch zweigte die Firma weitere Exponate in dieser Material-Kombination.

Unser Jubiläumsheft online als E-Paper

"Rundum-Sorglos-Paket" ab Stückzahl 1 in Holz und Lack

Küche in cremeweiß und Nußbaum (furniert) geschiefert - mit freundlicher Genehmigung von Fotostudio Hartmuth Klemme, Herford
Küche in cremeweiß und Nußbaum (furniert) geschiefert - mit freundlicher Genehmigung von Fotostudio Hartmuth Klemme, Herford

Seit über 40 Jahren sind wir als zuverlässiger Lieferant für die hochwertige Küchenmöbelindustrie im Einsatz. Egal, ob Fronten, Blenden (auch nach Skizze), Regale, Kaminhauben und "achteckige Eier": Wir schnüren für unsere Kunden ein "Rundum-Sorglos-Paket" - ab Stückzahl 1!

WELTREKORD!!! Längste KLEMMSIA-Zwinge der Welt

"Wir sind Weltrekord" - 34 Auszubildende bauten in der Lehrwerkstatt der Tischler Innung Herford in Bünde, unter Anleitung der beiden Obermeister Udo Knake (rechts) und Heiko Bahls (links, mit KLEMMSIA-Geschäfsführer Werner Guse), die größte Klemmzwinge mit einer Spannweite von 15,61 Metern.

Der Rekord wurde vom "Guinness Buch der Rekorde" (London) und vom "Rekord-Institut für Deutschland" (Hamburg) offiziell bestätigt.Die Möbelfabrik Werner Knake gratuliert herzlich und freut sich, dass sie das Projekt mit dem Fräsen der Holzbacken unterstützen konnte.

Das Video der erfolgreichen Funktionsprüfung ist unter http://www.youtube.com/watch?v=3b4rRCO1GKg zu sehen.

 

 Von Lutz Odewald

 

Als Serienmöbler im Handwerk haben Udo Knake und sein Team die viel gepriesene Losgröße Eins natürlich locker drauf. Doch ihre Stunde schlägt, wenn es um kleine bis mittlere Stückzahlen geht. Oder wenn die Oberfläche das gewisse Extra haben soll. Mit Kundenservice und Innovationskraft behauptet sich der Tischler gegen die Großen.


 

 

Die gesamte Titelgeschichte im bundesweiten Innungs-Magazin für Tischer und Schreiner mit weiteren Fotos steht online unter: http://www.holzhelden.de/masse-mit-klasse/150/321/84453/

 

Einfach AUSGEZEICHNET: Badmöbelprogramm NIPAN

NIPAN 160 - mit freundlicher Genehmigung von Sleurs Badkamermeubelen, Bocholt (Belgien)
NIPAN 160 - mit freundlicher Genehmigung von Sleurs Badkamermeubelen, Bocholt (Belgien)

Das Badmöbelkollektion NIPAN in Bambus, gemeinsam mit der belgischen Firma Sleurs Badkamermeubelen entwickelt, wird im Benelux-Bereich vertrieben. Im Sommer 2011 erhalten Sleurs und Knake gemeinsam für das Möbelprogramm den amerikanischen "Green Good Design Award" für nachhaltiges Produktdesign. 2012 wird die Kollektion mit einem umfangreichen Sortiment an neuen Holz- und Farbausführungen für den deutschsprachigen Raum erweitert. Dem nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium ist das eine Nominierung für den "German Design Award 2013" wert.

 

Salzufler Str. 78 - 80

32052 Herford

Deutschland

Tel. +49 (0)5221 8141-0

Fax +49 (0)5221 81545

E-Mail info@knake.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mitgliedsbetrieb der Tischler-Innung Herford